Philologie und Religionsgeschichte

- Hildegard Cancik-Lindemaier -

-

Bemerkungen zur neuen Einheitsübersetzung. Zur Stilistik, in: Theologische Quartalschrift 156, 1976, 220-224 (mit H. Cancik).

-

Untersuchungen zur Geschichte der Schemataforschung im lateinischen Hexameter, in: revue (International Organization for Ancient Languages Analysis by Computer; Liège: LASLA) 1979, 3, 1-87 (mit H. Cancik, D. Kottke, W. Ott).

-

Die überlangen Wörter im lateinischen Hexameter, in: revue 1982, 3-52 (mit H. Cancik, D. Kottke, W.Ott).

-

Rezension von: Beate Wagner, Zwischen Mythos und Realität. Die Frau in der frühgriechischen Gesellschaft, in: Feministische Studien 3,1, 1984, 191-195.

-

Ovids Bacchanal. Ein religionswissenschaftlicher Versuch zu Ovid, Metamorphosen IV 1-415, in: Der altsprachliche Unterricht 28,1, 1985, 42-61 (mit H. Cancik).

-

"Feindbilder abbauen". Kulturwissenschaftliche Bemerkungen anlässlich zweier Kongresse zur Friedenskultur, in: Zeitschrift für Pädagogik 32,6, 1986, 779-786.

-

Opfer. Religionswissenschaftliche Bemerkungen zur Nutzbarkeit eines religiösen Ausdrucks, in: H.-J. Althaus/ H. Cancik-Lindemaier/ K. Hoffmann-Curtius/ U. Rebstock (Hg.), Der Krieg in den Köpfen (Untersuchungen des Ludwig-Uhland-Instituts der Universität Tübingen 73), Tübingen 1988, 109-120.

-

Opfersprache. Religionswissenschaftliche und religionsgeschichtliche Bemerkungen, in: G. Kohn-Waechter (Hg.), Schrift der Flammen. Opfermythen und Weiblichkeitsentwürfe im 20. Jahrhundert, Berlin 1991, 38-56.

-

patria - peregrina - universa. Versuch einer Typologie der universalistischen Tendenzen in der Geschichte der römischen Religion, in: Ch. Elsas u. a. (Hg.), Tradition und Translation. Zum Problem der Übersetzbarkeit religiöser Phänomene. FS für Carsten Colpe zum 65. Geburtstag, Berlin, New York 1994, 64-74 (mit H. Cancik).

-

Universalistische Tendenzen in der römischen Religion des 1. und 2. Jahrhunderts (Zusammenfassung), in: B. Kühnert/ V. Riedel/ R. Gordesiani (Hg.), Prinzipat und Kultur im 1. und 2. Jahrhundert, Bonn 1995, 100-102 (mit H. Cancik).

-

Opfer - Lohn der Gewalt, in: E. Orywal/ A. Rao/ M. Bollig (Hg.), Krieg und Kampf. Die Gewalt in unseren Köpfen, Berlin 1996.

-

Priestly and Female Roles in Roman Religion. The virgines Vestae, in: Hyperboraeus 2,2, 1996, 138-150.

-

Moralische tolerantia - wissenschaftliche Wahrnehmung des Fremden - religiöse Freiheit und Repression. Bemerkungen zum "Kulturthema Toleranz" in der griechischen und römischen Antike, in: A. Wierlacher (Hg.), Kulturthema Toleranz. Zur Grundlegung einer interdisziplinären und interkulturellen Toleranzforschung, München 1996, 263-282 (mit H. Cancik).

-

La muerte de Lucius Annaeus Seneca, in: Auster. Revista del Centro de Estudios Latinos 2, 1997, 111-120.

-

Die vestalischen Jungfrauen, in: T. Späth/ B. Wagner-Hasel (Hg.), Frauenwelten in der Antike. Geschlechterordnung und weibliche Lebenspraxis, Stuttgart - Weimar 2000, 111-123.

-

Rezension von: Ariadne Staples, From Good Goddess to Vestal Virgins. Sex and Category in Roman Religion, London - New York 1998, in: Klio 82, 2000, 528.

-

The Truth of Images. Cicero and Varro on Image Worship, in: J. Assmann / A.I. Baumgarten (Hg.), Representation in Religion. Studies in Honor of Moshe Barasch, Leiden, Boston, Köln 2001, 43-61 (mit H. Cancik).

-

"Parallels" - How the Ancients Compared Their Religions, in: Hyperboraeus 7, Fasc. 1-2, 2001, 308-323 (mit H. Cancik).

-

"Tempel der ganzen Welt". Ägypten und Rom, in: Egypt - Temple of the Whole World/ Ägypten - Tempel der gesamten Welt, Studies in Honour of Jan Assmann, ed. by S. Meyer, Leiden - Boston 2003, 41-57 (mit H. Cancik).

-

„Aus so großer Finsternis ein so helles Licht. Die Religionskritik des Lukrez im Rahmen der antiken Aufklärung, in: R. Faber/ B. Wehinger (Hg.), Aufklärung in Geschichte und Gegenwart, Würzburg 2010, 61-83.

-

"Oikumenische Geschichte". Die Begründung von Universalgeschichtsschreibung bei Diodor von Sizilien, in: Hyperboreus 16/17, 2010/2011(Variante Loquella. Alexandro Gavrilov Septuagenario), 167-182 (mit H. Cancik).

-

Contubernium. Schüler und Lehrer der Philosophie in neronischer Zeit, in: Almut Barbara Renger (Hg.), Meister und Schüler in Geschichte und Gegenwart. Von Religionen der Antike bis zur modernen Esoterik, Göttingen 2012, 81-96.

-

Religionsfreiheit und Individualisierung von Religion. Themistios’ Rede zum Konsulatsantritt Jovians. In: M. Wallraff (Hg.): Religiöse Toleranz. 1700 Jahre nach dem Edikt von Mailand. Berlin 2016, 193-221 (mit H. Cancik).

-

Religionskritik, in; H. Cancik/ H. Groschopp/ F. O. Wolf (Hg.), Humanismus: Grundbegriffe. Berlin e. a. 2016, 339-345.

Monographien und Aufsatz-Sammlungen Lexikon-Artikel Mit-/Herausgeberschaft Ausgewählte Aufsätze